Einträge von Armin Schubert

, , ,

Die „FrischerBlick“-Roadmap – eine Retrospektivenmethode für Agile High Performance Teams

Ihr fragt Euch was Ihr tun könnt, damit Euer Team den nächsten Schritt tut? Ihr seid auf der Suche nach einer Retrospektiven Methode die Euer Team wieder Energie schenkt? Das Team bräuchte eine positivere Perspektive auf Erreichtes, mehr Zuversicht? Dann habe ich hier genau die richtige Anleitung für eine intensive, spannende und motivierende Retrospektive für […]

, ,

Grundgedanken zum Agilen Coaching – Drei Coachingvorannahmen

Ich werde regelmässig gefragt „Was machst du denn eigentlich als Agile Coach so…?“ (Gefühlt denkt jeder an einen Tennis-, Fussball oder Basketballcoach, der ich nun wirklich nicht bin!) In diesem Artikel will ich fundamentale Gedanken zum Einzelcoaching, also Coaching mit einem persönlichen Gespräch zwischen dem Coachingnehmenden und mir, erklären. Diese Einzelgespräch unterstützen meiner Wirkung als […]

, , , , ,

Scrummaster Workout Community – ein Interview am Spielfeldrand

Parallel zur Fussball EM läuft gerade die Emendare ScrumMaster Workout Community (kurz „SMWC“). Bei der einen Veranstaltung treten Europas Fussballer gegeneinander an. Bei der anderen Veranstaltung treten einige von Europas ScrumMaster:Innen miteinander für persönliche Veränderung an. Bei dem einen gibt es immer wieder kurze, (für mich als Aussenstehenden recht sinnfreie) Interviews… Beim Anderen, der aktuellen […]

, , , , ,

Gastbeitrag zur ScrumUserGroup KA „Selbstsicherheit & Mut“

Ein Erlebnisbericht zur SUG KA zum Thema „Selbstsicherheit, Mut und Resilienz“ – (von Matthias Rodi & Markus Rodi) Zu unserer Schande müssen wir beide zu Beginn gestehen, dass wir nicht pünktlich in das Zoom Meeting gekommen sind und zumindest Markus nur noch die letzten Klänge von „Let´s get it started… (Black Eyed Peak)“ hören konnten, […]

, ,

Die Elektroauto Retrospektive – eine Methodenbeschreibung

Ich will Euch meine Alternative zum Retrospektiven-Klassiker „Segelboot Retrospektive“ zeigen, die „e-Auto-Retrospektive“. Die wird Euch helfen, einen intensiveren Dialog im Team zu starten und wichtige Erkenntnisse zu gewinnen.  Ich erkläre Euch wie sie funktioniert, es gibt eine Miro Vorlage zum Download und am Ende noch ein paar Gedanken zu den Hintergründen. (In einem früheren Artikel […]

, ,

Schnell, agil oder was denn eigentlich?

Ein Bekannter von mir arbeitet seit vielen Jahren als Softwareentwickler, mittlerweile auch in vielen agilen Entwicklungsteams. Wir kamen bei unserem Gespräch auf die Frage „Ist agile Softwareentwicklung schneller?“ Um eine neue Perspektive auf diese Frage einnehmen zu können, stellte er mir einen alten Artikel zur Verfügung, der einen wichtigen Teil der Antwort auf die eigentliche […]

, ,

Nur eine Sache hilft gegen den Stillstand: Mut

Letzte Woche schrieb mir mein Cousin eine Postkarte (Danke!): „Hinfallen, aufstehen, Krone zurechtrücken und weitergehen“ Dieses und ähnliche Motive kenne ich seit vielen Jahren. Dieses Mal ist mir die Unvollständigkeit der Message klar in die Augen gesprungen. Was fehlt ist die initiale Energie, die zum Loslaufen benötigt wird. Abstrakter formuliert fehlt auf der Postkarte der […]

, ,

Der Hilferuf: „Brauchen wir einen professionellen Agile Coach?“

Ich mache regelmäßig Workshops zu Retrospektiven, Moderation, gutem Feedback, Storyschneiden, Scrum, Lean, Agile, usw. bei verschiedenen Kunden. Getreu dem Motto „Der, der redet, lernt am meisten!“ haben mich die Teilnehmer meines letzten Workshops mit einem Themenwunsch sehr nachdenklich gemacht! Aber zuerst ein wenig Kontext… Während eines Workshoptages begleiten mich zwei Notizflächen. Zu einen das Merkbrett, […]

, ,

Set the Stage – aber richtig!

Immer wieder treffe ich auf Retrospektivenmoderierende, die sich am 5 Phasen Modell aus dem Buch „Agile Retrospectives, Making Good Teams Great – Diana Larsen, Esther Derby“ orientieren. Das ist ein toller Einstieg und hilft in wirklich vielen Situationen! Gerade in der Check-In oder „Set the Stage“ – Phase verfolge ich ein klares Ziel. Ich will […]