Beiträge

Respekt für Jede(n) mit all seinen Fähigkeiten, gemeinsames Erarbeiten von Lösungen im Team, kreative und kundennahe Produkte entwickeln und dabei Spaß haben – das alles vereint die agile Arbeitswelt für mich. In meiner damaligen Firma sollte Scrum eingeführt werden und es wurde ein Scrum Master gesucht. Ein Kollege kam auf mich zu und stellte mir […]

Mit UX Tool zur Scrum Master Mandatsklärung

Letzte Woche hatte ich berichtet, wie ich die Empathy Map für ein Feedbackformat eingesetzt habe. Witzigerweise gab es in derselben Woche einen passenden Anlass, dieses Tool noch mal zu verwenden. Dieses Mal war der Kontext die Mandatsklärung für zwei Scrum Masterinnen, die jetzt mit neu entstandenen Teams arbeiten dürfen. Alle Mitglieder der sich neu bildenden […]

Jan Neudecker war Sprecher beim Online Event „Retrospektiven“ von remote-scrum.de.

Cheat Sheet

Scrum ist ein Rahmenwerk zur iterativen Entwicklung hochwertiger, komplexer Produkte mit maximalem Wert für den Kunden. Im Scrum Guide steht, Scrum sei leichtgewichtig, einfach zu verstehen und schwierig zu meistern. Was bedeutet das? Scrum besteht nur aus wenigen Elementen: drei Rollen, drei Artefakten und fünf Ereignissen. Das ist einfach. Die Regeln, wie diese Elemente miteinander […]