Genau vor einer Woche traf sich die Karlsruher Scrum User Group in den Räumen von Punkt.de zum Thema „Nachhaltige Retrospektiven“. Daniel Hommel ( Emendare GmbH&Co. KG ) hatte einen interaktiven Workshop zu diesem spannenden Komplex vorbereitet und es kamen ungefähr 30 Teilnehmer aus vielen Bereichen der Karlsruher Scrum Welt. An dieser Stelle hier möchten wir nur ein […]

Daniel Hommel wird seine Methode zur Organisation und Moderation von nachhaltigen und zielgerichteten Retrospektiven vorstellen. Hierzu sammeln wir die aktuellen Probleme und Schwächen, wie z.B. – Fehlender Fokus – Zu viele oder keine Ergebnisse – Schlecht formulierte Ergebnisse – Keine Nachverfolgung – Unpassendes Format (zufällig zusammengestellt, ohne Persönlichkeit, Reifegrade des Teams zu adressieren) – Unflexibles […]

Am 10. Januar 2016 startet in der Johanniskirche am Werderplatz die 3. Karlsruher Vesperkirche. In der kalten und dunklen Jahreszeit sind alle Menschen in die Kirche eingeladen – um dort einen wärmenden Platz und etwas zu Essen zu finden. Es geht aber nicht nur um körperlichen Hunger – auch die Seele kann satt werden. Denn […]

Organisation in einer digitalen Zeit Fragen Sie sich, wie Organisationen in einer digitalen Zeit reaktionsfähiger und schneller sein können? Nutzen Sie Agile oder Scrum in einigen Teams und wollen Sie den Nutzen in der gesamten Organisation heben? Dann sollten Sie zu diesem Vortrag kommen. Wo: synyx GmbH & Co. KG, Gartenstraße 67, 76135 Karlsruhe Wann: […]

Tag 1: Der erste Abend der ScrumMaster Ausbildung. Wir sitzen zu siebt (5 Teilnehmer, inklusive mir, und zwei Trainer) in einem Kreis und lernen uns erst einmal kennen. Jeder stellt sich vor, erzählt ein wenig über den eigenen Werdegang und erklärt, aus welchem Grund man da ist. Zusätzlich werden wir für einen Spaziergang raus geschickt, […]

Das Emendare Team hat zu Weihnachten beschlossen Eye Camps in Indien zu unterstützen. Mit unserer Spende an den Verein Hamara Bandhan e.V. in Heidelberg können 60 Augenoperationen durchgeführt werden. Die Operationen finden in abgelegenen Dörfern statt, deren Bedürftige, die an Grauem Star leiden, sich nicht einmal die Fahrt zur Untersuchung leisten könnten. Bei der Untersuchung […]

Der Weg zu Selbstorganisation war Thema auf meine Session auf dem PMCamp2014 in Dornbirn. Die Sessiondokumentation gibt es hier: openpm

Auf dem Bild passiert gerade etwas spannendes beim 3-tägigen CSM Training im Okotober 2014 in Ettlingen: Die Teilnehmer diskutieren die Inhalte und die Priorisierung der Trainingsthemen. Seit Anfang diesen Jahres habe ich in mehreren Kursen die Teilnehmer das komplette Trainingsprogramm zusammenstellen lassen. Das Feedback der Teilnehmer ist bisher sehr positiv – die für sie wichtigen […]

In unserem ersten Beitrag zur dialogischen Führung haben wir das agile Manifest um die Elemente einer dialogischen Führungskultur erweitert. Wozu? Wir sind der Überzeugung, dass eine Kultur der dialogischen Führung eine wichtige Grundlage für eine agile Organisation ist. Wir haben das Manifest um einige Fragen erweitert, die dies verdeutlichen sollen: Der Wille zur Gestaltung mehr […]

Mir hat mal ein Kollege gesagt: „Andrea, wenn du einen ScrumMaster beim Moderieren beobachtest, ist es manchmal so, als würde er zaubern.“ Wieso hat er mir das gesagt? Naja, ich nahm als Beobachterin einen Platz während eines Sprintwechsels ein. Im Planning I gab es einige BacklogItems die besprochen werden sollten. Dafür gab es eine Stunde […]