Für mich persönlich ist die Retrospektive das wichtigste Meeting in Scrum. Sie gibt dem Team Gelegenheit die letzte Iteration in Ruhe Revue passieren zu lassen. Aber warum ist das eigentlich so wichtig? Inspect & Adapt heißt es doch so schön im agilen Umfeld. Aber das passiert nicht von alleine. Immer wieder begegnen mir Teams, die der […]

Dieser Artikel erschien am 28.09.2018 im Emendare Impulsletter. Noch nicht angemeldet? Hier gibt es die Möglichkeit dazu. Im stressigen Alltag als ScrumMaster oder Agiler Coach Lerninhalte zielgerichtet zu vermitteln und diese Lerneinheiten verständlich und nachhaltig zu designen, ist eine häufige Herausforderung. Eine Möglichkeit, Produktentwickler aus ihrem Alltag zu reißen und ein passendes Lernumfeld zu schaffen, […]

Wer kennt das nicht? Wir sitzen in einem Meeting und denken uns: „Ohhh je! So, wie wir gerade miteinander umgehen und reden, ohje. So wird das nichts.“ Und nun Hand aufs Herz, wie oft waren wir einfach nur „Bewohner“  der Situation und haben nichts weiter gemacht, als dem Geschehen weiter zuzusehen, als wäre es ein […]

Podcasting

Ein energiegeladenes Interview zu leidenschaftlichen Teams Es ist mir immer wieder ein Freude in einem Podcast mitzumachen und meine Begeisterung zu den Zuhörern zu tragen. Dieses Mal kam mein Freund und Kollege Marc Löffler auf mich zu, der einen tollen Podcast zu leidenschaftlichen Teams ( Link: http://passionateteams.com) macht. Ohne viel Vorbereitung haben wir uns Interview […]

Ich schreibe diesen Artikel, da ich euch ausdrücklich vor dem Coach Reflection Day Stuttgart warnen möchte. Geht auf gar keinen Fall hin. Schon gar nicht zusammen mit befreundeten Scrum Mastern, Agile Coaches, Change Agents oder ähnlichem.   Hier die Gründe, die eindeutig gegen eine Teilnahme sprechen:   Ein Impulsvortrag rund um das Thema Coaching wird […]

Armin und Cosima beim Vortrag zu Dankbarkeit!

Nachbetrachtung und Ergänzung zum Vortrag von Cosima Laube und Armin Schubert Vor genau einer Woche war unser Vortrag „Dankbarkeit und positive Psychologie im Alltag“ im Rahmen der Scrum User Group Karlsruhe. Wir waren zu Gast in den wunderbaren Räumen der Inovex GmbH (https://www.inovex.de/de/). Cosima Laube ( http://cosima-laube.de ) und ich hatten diesen Vortrag schon seit […]

„Agilität und Pfadfinder, passt das?“ Diese Frage habe ich mir oft gestellt, und nun habe ich die Antworten. Acht Tage lang war ich als Trainer, Coach und Pfadfinder auf der “Landesschulungswoche”, einer VCP (Verband Christlicher PfadfinderInnnen) internen Veranstaltung, welche Jugendlichen als Fortbildungsmöglichkeit angeboten wird. Um die Arbeit der bestehenden und zukünftigen Pfadfinder-Stammesleitungen zu unterstützen, boten wir in […]

Steht ein Unternehmen noch ganz am Anfang einer agilen Transition und hat sich für Scrum als Startpunkt entschieden, stellt sich häufig die Frage: Wer macht eigentlich die Aufgaben, welche bisher durch den Projektleiter übernommen wurden? In den 3 Scrum Rollen (Product Development Team, Product Owner und ScrumMaster) ist nämlich der Projektleiter nicht vertreten. Soll das […]

Wir werden häufig nach Buchtips gefragt. Also habe ich bei der Emendare nach den Lieblingsbuchempfehlung gefragt: Wer verstehen möchte, wie Scrum funktioniert, dem empfiehlt Veit das Buch Essential Scrum von Kenneth S. Rubin. „Eine super Übersicht, die auch noch in die Tiefe geht.“ Wer wissen will, wohin sich Organisationen entwickeln können, dem legt Sven das […]

Ich wurde letzte Woche von einem Entwickler aus einem meiner aktuellen Kundenteams auf die Premiere des Films „From Business to Being“ (Webseite ) aufmerksam gemacht. Meine Erwartungshaltung war ungefähr wie bei den Augenhöhe Filmen (Webseite) also nicht viel Neues und nicht viel Spannendes. Aber die Tatsache, dass im Film „From Business to being“ Erich Harsch und […]