Langstreckenläuferinnen am Start

Ein Bekannter von mir arbeitet seit vielen Jahren als Softwareentwickler, mittlerweile auch in vielen agilen Entwicklungsteams. Wir kamen bei unserem Gespräch auf die Frage „Ist agile Softwareentwicklung schneller?“ Um eine neue Perspektive auf diese Frage einnehmen zu können, stellte er mir einen alten Artikel zur Verfügung, der einen wichtigen Teil der Antwort auf die eigentliche […]

Lösungsfokussiertes Feedback mit der Empathy Map Ende letzten Jahres wurde ich von einer Führungskraft gebeten, mit ihrem Team Feedback zu ihrer Arbeit als Führungskraft zu erarbeiten. Das dabei entstandene Format möchte ich in diesem Artikel mit euch teilen. Nach besagter Anfrage war die Herausforderung zuerst ein passendes Konzept für die Sitzung zu entwickeln. Dabei habe […]

In meinem Alltag bin ich ein großer Fan von Akronymen. Sie helfen, uns einfach an Dinge zu erinnern und die verschiedenen Bestandteile zu verinnerlichen. Eines dieser Akronyme, welches mich im Coaching unterstützt, ist „GROW“. Das GROW-Akronym unterstützt, in spontanen Coaching-Aufträgen à la: „Hast du mal gerade eine Minute für mich?“ oder in der Vorbereitung von […]

2018 bin ich das erste Mal über „Ikigai“ gestolpert. Die „japanische Formel für Zufriedenheit“ hat damals direkt zu mir gesprochen und einige meiner Entscheidungen in ein verständliches Licht gerückt. Dementsprechend habe ich hier meine Erfahrungen und Vergangenheit in einem Vortrag zusammengefasst und diesen auf verschiedenen Konferenzen geteilt. Das Feedback war beeindruckend und Herzerwärmend. Verschiedene Personen […]

agile coach

Ich mache regelmäßig Workshops zu Retrospektiven, Moderation, gutem Feedback, Storyschneiden, Scrum, Lean, Agile, usw. bei verschiedenen Kunden. Getreu dem Motto „Der, der redet, lernt am meisten!“ haben mich die Teilnehmer meines letzten Workshops mit einem Themenwunsch sehr nachdenklich gemacht! Aber zuerst ein wenig Kontext… Während eines Workshoptages begleiten mich zwei Notizflächen. Zu einen das Merkbrett, […]

BeispielAgendaCheckIn

Immer wieder treffe ich auf Retrospektivenmoderierende, die sich am 5 Phasen Modell aus dem Buch „Agile Retrospectives, Making Good Teams Great – Diana Larsen, Esther Derby“ orientieren. Das ist ein toller Einstieg und hilft in wirklich vielen Situationen! Gerade in der Check-In oder „Set the Stage“ – Phase verfolge ich ein klares Ziel. Ich will […]

BücherregalSurvival

Heute möchte ich Euch ein Tool vorstellen, das meine Informationsbeschaffung in den letzten Wochen viel nachhaltiger, einfacher und ein bisschen „smarter“ gemacht hat. Mit „Lesehilfe“ meine ich natürlich nicht mein Nasenfahrrad, sondern ein Online-Tool, das mir beim Lesen hilft: Readwise.io Viele nützliche Informationen erreichen mich per Schrift. Ob das nun Tweets, Artikel auf Newsportalen oder […]

VAKOG - Mit allen Sinnen bewusst wahrnehmen.

Was ist VAKOG? Der Begriff VAKOG kommt aus dem NLP (NeuroLingustische Programmierung) und beschreibt unsere fünf Sinneskanäle, mit denen wir unsere Umwelt wahrnehmen. Visuell (Sehen) Auditiv (Hören) Kinestetisch (Spüren und Fühlen) Olfaktorisch (Riechen) Gustatorisch (Schmecken) Die Wahrnehmung unserer Außenwelt wird also immer über einen oder mehrere dieser Sinne stattfinden. Welcher Sinneskanal wie viele und wie […]

Jan Neudecker war Sprecher beim Online Event „Retrospektiven“ von remote-scrum.de.