Ich werde regelmässig gefragt „Was machst du denn eigentlich als Agile Coach so…?“ (Gefühlt denkt jeder an einen Tennis-, Fussball oder Basketballcoach, der ich nun wirklich nicht bin!) In diesem Artikel will ich fundamentale Gedanken zum Einzelcoaching, also Coaching mit einem persönlichen Gespräch zwischen dem Coachingnehmenden und mir, erklären. Diese Einzelgespräch unterstützen meiner Wirkung als […]

… wenn man mit den Konsequenzen leben kann. Unter den Fragen, welche mich im Training am häufigsten erreichen, befindet sich diese weit oben im Ranking. „Mein Skillset ist sehr besonders, daher soll ich in 4 verschiedenen Projekten gleichzeitig mitarbeiten. Wie sieht Scrum das vor?“ Woher kommt der Bedarf, sich nicht fokussieren zu dürfen? Das erste […]

als würde man dem Entwickler die Tastatur verweigern! Impulsletter aus dem April 2021 Eine Erfahrung welche ich kürzlich machen durfte, hat meine Meinung zu Corona maßgeblich verändert. Im zugehörigen Blogartikel findet Ihr die ganze Geschichte. Den Link dazu findet Ihr weiter unten unter „Sonst noch im Netz“. Das Erlebnis brachte mich nun dazu, mich noch […]

Parallel zur Fussball EM läuft gerade die Emendare ScrumMaster Workout Community (kurz „SMWC“). Bei der einen Veranstaltung treten Europas Fussballer gegeneinander an. Bei der anderen Veranstaltung treten einige von Europas ScrumMaster:Innen miteinander für persönliche Veränderung an. Bei dem einen gibt es immer wieder kurze, (für mich als Aussenstehenden recht sinnfreie) Interviews… Beim Anderen, der aktuellen […]

Impulsletter aus dem Januar 2021 Hallo, jeder kennt die Klassiker des Teambuildings: LaserTag, Teamkochen, Kletter- und Kajakausflüge usw. Doch all das bleibt uns aktuell (und vermutlich auch noch etwas länger) verwehrt. Veit gibt all denjenigen Tipps und Ideen für gemeinsame Erlebnisse, die auch in Zeiten von HomeOffice nicht darauf verzichten möchten, das Team zu stärken […]

Startbildschirm SUG KA "Selbstsicherheit&Mut"

Ein Erlebnisbericht zur SUG KA zum Thema „Selbstsicherheit, Mut und Resilienz“ – (von Matthias Rodi & Markus Rodi) Zu unserer Schande müssen wir beide zu Beginn gestehen, dass wir nicht pünktlich in das Zoom Meeting gekommen sind und zumindest Markus nur noch die letzten Klänge von „Let´s get it started… (Black Eyed Peak)“ hören konnten, […]

In meinem Alltag bin ich ein großer Fan von Akronymen. Sie helfen, uns einfach an Dinge zu erinnern und die verschiedenen Bestandteile zu verinnerlichen. Eines dieser Akronyme, welches mich im Coaching unterstützt, ist „GROW“. Das GROW-Akronym unterstützt, in spontanen Coaching-Aufträgen à la: „Hast du mal gerade eine Minute für mich?“ oder in der Vorbereitung von […]

hinfalle, aufstehen, Krone zurechtrücken, weitergehen

Letzte Woche schrieb mir mein Cousin eine Postkarte (Danke!): „Hinfallen, aufstehen, Krone zurechtrücken und weitergehen“ Dieses und ähnliche Motive kenne ich seit vielen Jahren. Dieses Mal ist mir die Unvollständigkeit der Message klar in die Augen gesprungen. Was fehlt ist die initiale Energie, die zum Loslaufen benötigt wird. Abstrakter formuliert fehlt auf der Postkarte der […]

2018 bin ich das erste Mal über „Ikigai“ gestolpert. Die „japanische Formel für Zufriedenheit“ hat damals direkt zu mir gesprochen und einige meiner Entscheidungen in ein verständliches Licht gerückt. Dementsprechend habe ich hier meine Erfahrungen und Vergangenheit in einem Vortrag zusammengefasst und diesen auf verschiedenen Konferenzen geteilt. Das Feedback war beeindruckend und Herzerwärmend. Verschiedene Personen […]

VAKOG - Mit allen Sinnen bewusst wahrnehmen.

Was ist VAKOG? Der Begriff VAKOG kommt aus dem NLP (NeuroLingustische Programmierung) und beschreibt unsere fünf Sinneskanäle, mit denen wir unsere Umwelt wahrnehmen. Visuell (Sehen) Auditiv (Hören) Kinestetisch (Spüren und Fühlen) Olfaktorisch (Riechen) Gustatorisch (Schmecken) Die Wahrnehmung unserer Außenwelt wird also immer über einen oder mehrere dieser Sinne stattfinden. Welcher Sinneskanal wie viele und wie […]